Ladungssicherungstage in Köln

Posted by in Logistik & Umwelt

Beinahe täglich hört man in den Nachrichten, dass ein LKW seine Ladung verloren hat oder die Ladung nicht richtig gesichert wurde. Seien es Getränkekisten, Bauteile oder Altkleider. Die Autobahnen sind danach meist für Stunden gesperrt und Sachschäden im sechs-stelligen Bereich entstehen. Ende Juni fanden in Köln am Autohof Eifeltor die Ladungssicherungstage statt, wo neue Produkte… lies mehr

Der Führerschein Klasse C und CE

Posted by in Transport News

Der Führerschein Klasse C und CE LKW fahren. Wer wollte nicht schon immer mal mit einem LKW mitgefahren sein und die Straßen aus einer anderen Perspektive sehen? Der VVWL hat es möglich gemacht in Zusammenarbeit mit vielen Speditionen. Man konnte einen Tag einen LKW auf der bei der Arbeit und somit während der Fahrt begleiten…. lies mehr

Scania gewinnt KS-Energie- und Umweltpreis 2012

Posted by in Logistik & Umwelt, Transport News

Der schwedische Nutzfahrzeughersteller Scania gewinnt den KS-Energie- und Umweltpreis 2012. Der Automobilclub Kraftfahrer-Schutz (KS) zeichnete Scania für eine neuartige Geschwindigkeitsregelanlage, mit der Fahrer besonders auf Fernstraßen bis zu drei Prozent Kraftstoffeinsparung erreichen.   Mit Hilfe eines Navigationssatellitensystems GPS erfasst das „Scania Cruise Control with Active Prediction“ die Fahrzeugposition und kombiniert diese mit den im Fahrzeugcomputer gespeicherten… lies mehr

Österreich: Obergrenze für Spritpreise der Ferienzeit

Posted by in Transport News

Der österreichische Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner (ÖVP) plant eine Obergrenze für die Spritpreise in den Sommerferien. Gegenüber der „Kleinen Zeitung“ äußert er sich kritisch über die hohen Spritpreise an Feiertagen, wie zuletzt an Ostern. Solche Rekordpreise sollen zukünftig durch die Einführung eines Preiskorridors der Vergangenheit angehören. Der Preiskorridor solle, so Mitterlehner, anhand objektiver Kalkulationsgrundlagen festgelegt werden… lies mehr

Neue Kommission erarbeitet Konzepte zur Bewältigung des wachsenden Güterverkehrs in NRW

Posted by in Transport News

Nach einer Aussage von FDP-Vizefraktionschef Christof Rasche, sei Nordrhein-Westfalen eines der bedeutendsten europäischen Drehkreuze für Industrie und Handel. Im Gegensatz zu Norddeutschland und Bayern sei dem Thema im bevölkerungsreichsten Bundesland aber seit vielen Jahren keine Priorität eingeräumt worden. Am Mittwoch in Düsseldorf setzte das Parlament eine Enquete-Kommission, die ein Zukunftskonzept für den Logistikstandort NRW entwickeln… lies mehr

Lkw-Fahrverbote: In Deutschland Gesetz – in der EU umstritten

Posted by in Logistik & Umwelt

In Deutschland, Österreich, Frankreich und einigen anderen europäischen Ländern gilt für Lkw ab einem bestimmten zulässigen Gesamtgewicht (zGG.) an den Wochenenden und an Feiertagen ein generelles Fahrverbot. Auch in der Ferienzeit – in Deutschland beispielsweise von Anfang Juli bis Ende August – gibt es Einschränkungen im Straßengüterverkehr. Das Wochenendfahrverbot soll einerseits der Sonntagsruhe dienen und… lies mehr

Nutzfahrzeuge sind Motor der deutschen Wirtschaft

Posted by in Logistik & Umwelt

„Nutzfahrzeuge sind Motor unserer Wirtschaft. Sie tragen wesentlich zur Mehrung des Wohlstands und der sozialen Sicherheit in Deutschland bei. Kein anderes Verkehrsmittel ist so flexibel. Deswegen sind Lkw für den Güterverkehr heute und morgen unverzichtbar“, so Dr. Kay Lindemann, Geschäftsführer des Verbandes der Automobilindustrie (VAD) bei der Euroforum-Konferenz „Trends in der Nutzfahrzeug-Industrie“ in München. Um… lies mehr

Auslandsführerschein muss in Deutschland nicht anerkannt werden

Posted by in Recht

Ein europäischer Auslandführerschein muss in Deutschland nicht unbedingt anerkannt werden, das geht aus einem aktuellen Urteil des Europäischen Gerichtshofs hervor. Ein Mann, der aufgrund zahlreicher Vorstrafen in Deutschland keinen Führerschein machen durfte, erwarb die Fahrerlaubnis stattdessen in Tschechien. Die Tatsache, dass der Mann in Deutschland keinen Führerschein machen durfte, reicht nicht allein aus, um ihm… lies mehr

Euro-Schuldenkrise gefährdet eine Million Jobs

Posted by in Transport News

Eine Studie des Forschungsinstituts Prognos hat ergeben, dass durch die Euro-Schuldenkrise Millionen Jobs in der Exportbranche bedroht sind. An Exporten in die Euro-Krisenländer Italien, Irland, Griechenland und Spanien hängen derzeit bis zu eine Million Jobs. Diese Arbeitsplätze sind massiv gefährdet, wenn es nicht gelingt die Schuldenkrise einzudämmen. Komme es zu einer Eskalation der Schuldenkrise, so… lies mehr

Ein einmonatiges Fahrverbot rechtfertigt keine Kündigung

Posted by in Recht

Wird einem Berufskraftfahrer die Fahrerlaubnis entzogen, rechtfertigt das nicht unbedingt eine Kündigung. Ist das Fahrverbot auf einen Monat beschränkt, den der betroffene Fahrer zudem durch seinen Urlaub überbrücken kann, so ist jede Kündigung hinfällig, entschied das Landesarbeitsgericht (LAG) Mecklenburg-Vorpommern (Az. 5 Sa 295/10). Wann ist eine Kündigung gerechtfertigt? Wird einem angestellten Lkw-Fahrer die Fahrerlaubnis aufgrund… lies mehr