Valentins Rosen auf Reise

Posted by in Logistik & Umwelt

Am kommenden Sonntag, den 14. Februar ist es wieder soweit: der Valentinstag! Millionen von Rosen werden gekauft und der Liebsten als Zeichen der Liebe überreicht. Von Jahr zu Jahr steigt die Menge der Prachtblüten und die Floristen freuen sich. Doch woher kommen die wohlriechenden und prächtigen Blumen? Aus dem Gewächshaus von nebenan bestimmt nicht zu… lies mehr

Leerfahrten vermeiden

Posted by in Transport News

Die Transportwelt wird durch u.a. steigendem Ölpreis, Mautabgaben und Nachwuchsmangel stark beeinflusst und bereitet so manchem Disponenten Kopfzerbrechen. Kommen noch Leerfahrten hinzu, heißt es auf die Zähne beißen und telefonieren. Leerfahrten sind im Transportwesen ungern gesehen und man versucht sie zu vermeiden, so gut es geht. Eine gute Alternative sind Frachtenbörsen.   Disponenten planen ihre… lies mehr

Scania gewinnt KS-Energie- und Umweltpreis 2012

Posted by in Logistik & Umwelt, Transport News

Der schwedische Nutzfahrzeughersteller Scania gewinnt den KS-Energie- und Umweltpreis 2012. Der Automobilclub Kraftfahrer-Schutz (KS) zeichnete Scania für eine neuartige Geschwindigkeitsregelanlage, mit der Fahrer besonders auf Fernstraßen bis zu drei Prozent Kraftstoffeinsparung erreichen.   Mit Hilfe eines Navigationssatellitensystems GPS erfasst das „Scania Cruise Control with Active Prediction“ die Fahrzeugposition und kombiniert diese mit den im Fahrzeugcomputer gespeicherten… lies mehr

Österreich: Obergrenze für Spritpreise der Ferienzeit

Posted by in Transport News

Der österreichische Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner (ÖVP) plant eine Obergrenze für die Spritpreise in den Sommerferien. Gegenüber der „Kleinen Zeitung“ äußert er sich kritisch über die hohen Spritpreise an Feiertagen, wie zuletzt an Ostern. Solche Rekordpreise sollen zukünftig durch die Einführung eines Preiskorridors der Vergangenheit angehören. Der Preiskorridor solle, so Mitterlehner, anhand objektiver Kalkulationsgrundlagen festgelegt werden… lies mehr

Lkw-Fahrverbote: In Deutschland Gesetz – in der EU umstritten

Posted by in Logistik & Umwelt

In Deutschland, Österreich, Frankreich und einigen anderen europäischen Ländern gilt für Lkw ab einem bestimmten zulässigen Gesamtgewicht (zGG.) an den Wochenenden und an Feiertagen ein generelles Fahrverbot. Auch in der Ferienzeit – in Deutschland beispielsweise von Anfang Juli bis Ende August – gibt es Einschränkungen im Straßengüterverkehr. Das Wochenendfahrverbot soll einerseits der Sonntagsruhe dienen und… lies mehr

Nutzfahrzeuge sind Motor der deutschen Wirtschaft

Posted by in Logistik & Umwelt

„Nutzfahrzeuge sind Motor unserer Wirtschaft. Sie tragen wesentlich zur Mehrung des Wohlstands und der sozialen Sicherheit in Deutschland bei. Kein anderes Verkehrsmittel ist so flexibel. Deswegen sind Lkw für den Güterverkehr heute und morgen unverzichtbar“, so Dr. Kay Lindemann, Geschäftsführer des Verbandes der Automobilindustrie (VAD) bei der Euroforum-Konferenz „Trends in der Nutzfahrzeug-Industrie“ in München. Um… lies mehr

Stimmung in der Transportbranche bessert sich spürbar

Posted by in Transport News

Nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes ist der Güterverkehr in Deutschland im Jahr 2011 um 6,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 4,3 Mrd. t gewachsen. Ist also die Gefahr einer Krise im Transport- und Speditionsgewerbe bereits gebannt? Der größte Wachstumstreiber war der Straßengüterverkehr (plus 7,7 Prozent auf knapp 3,4 Mrd. t). Auf der Straße wurden… lies mehr

Ein einmonatiges Fahrverbot rechtfertigt keine Kündigung

Posted by in Recht

Wird einem Berufskraftfahrer die Fahrerlaubnis entzogen, rechtfertigt das nicht unbedingt eine Kündigung. Ist das Fahrverbot auf einen Monat beschränkt, den der betroffene Fahrer zudem durch seinen Urlaub überbrücken kann, so ist jede Kündigung hinfällig, entschied das Landesarbeitsgericht (LAG) Mecklenburg-Vorpommern (Az. 5 Sa 295/10). Wann ist eine Kündigung gerechtfertigt? Wird einem angestellten Lkw-Fahrer die Fahrerlaubnis aufgrund… lies mehr

LKW-Fahrer haftet bei Steinschlag

Posted by in Recht

In manchen Fällen haftet ein LKW-Fahrer für einen Steinschlag-Schaden an einem nachfolgenden Fahrzeug. Wenn der Stein möglicherweise von der Ladefläche des Lastwagens stammt, kann der LKW-Fahrer rechtlich belangt werden, das geht aus einem Urteil des Landesgerichts Heidelberg hervor. Der Fahrer des beschädigten Wagens muss in einem solchen Fall laut der Deutschen Anwaltshotline keine eindeutigen Belege… lies mehr

Logistiker erhöhen die Preise

Posted by in Logistik & Technik, Transport News

Wie die „Financial Times Deutschland“ (Dienstag) berichtet, wird eine Preiserhöhung beim Gütertransport bemerkbar, was mit den gestiegenen Kosten für Energie und Personal zusammenhängt. Höhere Preise betreffen jedoch auch andere Wirtschaftszweige und im Vergleich ist der Kostenanteil der Transporte etwa bei Lebensmitteln (um ein bis vier Prozent) gering. Unter Unternehmen, die Preiserhöhungen angekündigt haben sind u.a…. lies mehr