Author: | Category: Transport News |

Der Universitätstunnel in Düsseldorf der A46 wird am kommenden Wochenende 19.-20 Juni voll gesperrt, da Wartungs- und Sicherheitsarbeit im tunnel durchgeführt werden.

tunnel

Umleitungen sind ausgeschildert und dank RP-Online auch online zu lesen:

In Richtung Wuppertal gibt es folgende Umleitungen: Dem überörtlichen Verkehr in Fahrtrichtung Wuppertal wird empfohlen, ab der Anschlussstelle Düsseldorf-Bilk (23) beziehungsweise ab der Münchener Straße der Umleitung U77 zu folgen. Diese führt über die Münchener Straße zur AS Düsseldorf-Garath (23) und von dort aus über die A59 wieder auf die A46 im Dreieck Düsseldorf-Süd (26). Ab der Werstener Straße ist in Fahrtrichtung Wuppertal die Umleitung U1 über die Kölner Landstraße, Siegburger Straße, Karl-Geusen-Straße, Klein Eller, Bernburger Straße, Heidelberger Straße, Deutzer Straße, Am Schönenkamp bis zur Anschlussstelle Eller (27) ausgeschildert.

In Fahrtrichtung Neuss wird an der AS Düsseldorf-Holthausen (25) abgeleitet und über die U30 zum Autobahndreieck Düsseldorf-Süd (26) zurückgeführt. Die U30 verläuft über die A59 zur AS Düsseldorf-Garath (23) und über die Münchner Straße auf die A46, AS Düsseldorf-Bilk (30). Dem Zielverkehr nach Düsseldorf wird empfohlen, die AS Düsseldorf-Eller (27) in Richtung Stadtzentrum zu nutzen. Ab der Kölner Landstraße ist in Fahrtrichtung Neuss außerdem die Umleitung U2 über die Werstener Straße (B8), Mecumstraße (B8), Merowinger Straße (B326), Südring (B326), Münchner Straße bis zur AS Düsseldorf-Bilk (23) ausgeschildert.

 

Quelle: http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/tunnel-der-a46-wieder-gesperrt-aid-1.5169665