Author: | Category: Transport News |

Weihnachten ist eine besinnliche Zeit, doch die Tage vor den Feiertagen sind für manch einen die Hölle. Man muss sich durch überfüllte Kaufhäuser nach Feierabend kämpfen, kurz vor den Festtagen die letzten Einkäufe für das Weihnachtsessen besorgen und dann noch die Zimmer für die Gäste und Familie herrichten und weihnachtlich dekorieren.

Eine Frage sollten wir uns dennoch stellen: Wie ist es möglich, dass alle Geschenke pünktlich unter dem Baum landen?

Die TimoCom hat den getroffen, der uns diese Frage am besten beantworten kann: den Weihanchtsmann. Mit fast 1000 Rentierstärken transportiert er die Geschenke über die Straßen. Auf der Straße? Der Luftraum ist für unbekannte Flugobjekte wie fliegende Rentierschlitten gesperrt.

Hier können Sie sich das Interview anschauen und die Antwort auf die Fragen erhalten, wie die Geschenke püntkich unterm Baum landen und was der Weihnachtsmann außerhalb der Weihnachstzeit macht.